SPD Hoppegarten/ Neuenhagen

Beitrag Doppeldorf 11/2022- Mehr Sicherheit am S-Bahnhof

Veröffentlicht am 06.11.2022 in Ortsverein

Es war einmal ein Fahrkartenautomat...

Wer von Ihnen das Doppeldorf aufmerksam liest ist sicher über die Polizeimeldung in der Oktober-Ausgabe gestolpert: an unserem S-Bahnhof Petershagen Nord wurde am 04.09. eine junge Frau von drei unbekannten Personen in der S-Bahn überfallen und ausgeraubt...

Die Täter entkamen über unser Bahn-Gleis. Sie wurden augenscheinlich noch nicht identifiziert. Solche Meldungen, auch wenn sie selten sind, zeigen aber eines deutlich: die materiellen Sicherheitsmaßnahmen am S-Bahnhof müssen verbessert werden. So hätte z.B. eine professionelle Videoüberwachung des Gleises helfen können, Täter zu identifizieren, wenn nicht sogar die Tat durch Abschreckung unterbunden. Wir haben bei der DB Station&Service AG (zuständig für unseren S-Bahnhof) zum Ausbau der Videoüberwachung des Gleises nachgefragt: will man hier für die Sicherheit der Fahrgäste eine Videoüberwachung installieren, am besten bis Strausberg Nord? Die Antwort: ernüchternd. Zwar wird das Thema Sicherheit bei Fahrgästen sehr ernst genommen, jedoch sei aktuell nichts geplant. Wir finden, das ist eine vertane Chance sowohl in puncto Prävention als auch für eine Strafverfolgung. Schaukästen werden regelmäßig durch Vandalismus demoliert, von Sprengungen der Fahrkartenautomaten ganz zu schweigen. Eine Täteridentifizierung ist leider unmöglich!

Bald sind die Baumaßnahmen zum Vorplatz abgeschlossen, der ZOB Petershagen nimmt seinen Betrieb auf. Das ist gut für den ÖPNV. Auch auf unser Zutun wurden Sicherungsmaßnahmen für Fahrräder (Fahrrad-Box) installiert und die Lichtsituation verbessert sowie ein Sicherheitsdienst beauftragt. Die Gemeinde hat das Thema Sicherheit erkannt und handelt. Dennoch finden wir, hier sollte mehr passieren, sowohl im Ort, als auch S5-übergreifend. Ein deutlicher Appell Richtung DB Station&Service AG zum Ausbau der Videoüberwachung entlang der Gleise wäre z.B. ein Anfang...

Für die Sicherheit der Bürgerinnnen und Bürger.

S. Nicklas

Homepage SPD Petershagen/Eggersdorf