SPD Hoppegarten/ Neuenhagen

Einladung zum 10.11.2022
Podiumsdiskussion zur Wirtschaft

Der SPD-Ortsverein Bad Freienwalde unterstützt die Interessen und Belange der regionalen Unternehmen und möchte dazu mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Deshalb möchten wir Sie herzlich zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Vier stärken Arbeit (gerechte Bezahlung, stabiler Arbeitsmarkt, qualifizierte Fachkräfte, moderne Arbeitswelten) – ein Gewinn für  Brandenburg“ einladen.

Der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach und der Landrat des Landkreises Märkisch-Oderland, Gernot Schmidt, werden am 

Donnerstag, den 10. 11. 2022, in der Zeit
von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr, in der Konzerthalle Bad Freienwalde,
Rede und Antwort stehen.

Wir freuen uns auf viele Gäste und eine interessante Diskussion.

Thomas Scheffler

Vors. SPD Bad Freienwalde

Wir sind für Sie da! Die SPD-Kreistagsfraktion hat ein Bürgertelefon geschaltet

Die SPD-Kreistagsfraktion hat ein Bürgertelefon Rufnummer: 0334939 - 138048 von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr geschaltet.

Wir sind für Ihre Anliegen im Landkreis MOL immer ansprechbar. Ruf Sie einfach an.

Mit besten Grüßen

Ihre SPD-Kreistagsfraktion Märkisch-Oderland

Bürgeranfrage zu CO2-Emmissionen

In unserem Ortsverein beschäftigen sich natürlich nicht nur unsere Gemeindevertreterinnen und -vertreter mit der Gemeindepolitik, sondern alle Mitglieder. So kommt es öfters vor, dass Mitglieder Bürgeranfragen stellen. So für die Sitzung der Gemeindevertretung am 25.08.2022 auch Rüdiger Wirthwein. Wir dürfen seine Anfrage hier dankenswerterweiße veröffentlichen:

 

 

Rolf Mützenich in Rüdersdorf

Am 11.07. war auf Einladung unserer Bundestagsabgeordneten Simona Koß der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Rolf Mützenich, zu Gast im Museumspark Rüdersdorf. Nachdem ihm unser Schmuckstück gezeigt wurde, stand er noch für eine Diskussion zur Verfügung. So wurden Themen wie z.B. Wasser, Baugenehmigungen, Schuldenbremse und Pflege angesprochen. Und natürlich wurde auch nicht versäumt, auf die Geldmittel hinzuweisen, die Rüdersdorf in Zukunft für den Museumspark noch benötigen wird.

Danke an alle, die da waren.

Kranz der SPD-Landtagsfraktion und der SPD Rüdersdorf
Tag der Befreiung 2022

In diesem Jahr waren die Gedanken am gestrigen Tag der Befreiung neben dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und des 2. Weltkrieges natürlich auch in der Ukraine. Viele Bürgerinnen und Bürger gedachten bei der zentralen Gedenkveranstaltung in Hennickendorf dem gemeinsam, darunter natürlich auch einige Rüdersdorfer Sozialdemokratinnen und -demokraten sowie unsere Landtagsabgeordnete Elske Hildebrandt.